Mittwoch, 27. Mai 2009

Man at work


Morgen - morgen ist es so weit. Da gibt es die Schlüssel für unser Haus.


Gestern - gestandene Männer bei der Arbeit:











Ich bewege mich zeitweise am Rande eines Nervenzusammenbruches.
Und daher werde ich - zumindest heute Abend - dem Ratschlag von Papa Balu folgen.

Samstag, 9. Mai 2009

Doch, doch - mich gibt es noch...


...aber zur Zeit ist Zeit einfach extrem knapp. Alles konzentriert sich auf denn nahenden Umzug.

Da wird gepackt.... ...und gepackt... .... und gepackt und organisiert und telefoniert und dann wieder gepackt. Und der ganz normale Alltagswahnsinn geht nebenbei auch noch weiter.

Und wer schon mal umgezogen ist, der weiß was da alles "dran hängt" an so einem Umzug.

(Ich denke da auch ganz, ganz arg an DICH! Du weißt schon! Hoffe, bei euch verläuft alles nach Plan!?)

Hier ein ganz kleiner Ausschnitt, wie es zur Zeit in nahezu allen Zimmern aussieht:





Seit Donnerstag steht dann auch noch zusätzlich unsere Küche im Wohnzimmer. Die haben wir vor ein paar Tagen gebraucht gekauft. Ich finde sie schick so in blau/grau. Und alles - also auch die Geräte - für 650,00 Euro. Das nenne ich ein gutes Geschäft.













Wann nun endlich unser neues Zuhause bezogen werden kann, werden wir wohl am 12.05. erfahren. Dann treffen wir uns mit Bauleiter und Gutachter auf der Baustelle. Aber ich denke, in ca. zwei bis drei Wochen geht es los.




So sieht unser neues Domizil zur Zeit aus:





Vorderseite mit Tochter



Vorderseite Teil 2




Rückseite


Ob ich aufgeregt bin? Ob ich mich freue?

Jaaaaa!!!

Mein Herz bumpert sehr.


Euch allen ein schönes Wochenende!!!

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin